Posts

Es werden Posts vom Mai, 2017 angezeigt.

[Rezension] Die Bestimmung Letzte Entscheidung - Veronica Roth

Bild
Genre: Jugendbuch, Dystopie Veröffentlichung: 21.10.2013 Verlag: Goldmann ISBN: 978-3-442-48252-8 Preis: 9,99 €




KlappentextDie Fraktionen haben sich aufgelöst, und Tris und Four mussten erfahren, dass ihr ganzes Leben eine Lüge ist: Es gibt eine Welt außerhalb ihrer Stadt, außerhalb des Zauns. Gemeinsam wollen Tris und Four diese neue Welt erkunden. Doch ihr Vorhaben stößt auf erbitterten Widerstand. Und auch ihre Liebe wird auf eine harte Probe gestellt, als die beiden erkennen, dass die Lüge, die ihr Leben bestimmt, noch gewaltigerer ist, als sie es sich bisher vorstellen konnten. In größter Gefahr muss Tris eine letzte Entscheidung treffen - und riskiert alles...

Rezension
ACHTUNG SPOILER!!!! Das Buch ist der dritte Teil der Die Bestimmung Trilogie. Teil eins habe ich bereits rezensiert und war vollauf begeistert (Hier). Teil zwei war auch ganz ok, hierzu habe ich keine Rezension verfasst, weil ich einfach nicht wusste was ich davon denken sollte. Er war nicht so gut wie der erste Teil abe…

[Rezension] Die Tuchvilla - Anne Jacobs

Bild
Genre: Historischer Roman Veröffentlichung: 15.12.2014 Verlag: blanvalet ISBN: 978-3-442-38137-1 Preis: 9,99 €


KlappentextEin Herrenhaus. Eine mächtige Familie. Ein dunkles Geheimnis.... Augsburg, 1912. Die junge Marie tritt eine Anstellung als Küchenmagd in der imposanten Tuchvilla an, dem Wohnsitz der Industriellenfamilie Melzer. Während das Mädchen aus dem Waisenhaus seinen Platz unter den Dienstboten sucht, sehnt die Herrschaft die winterliche Ballsaison herbei, in der Katharina, die hübsche, jüngste Tochter Melzers, in die Gesellschaft eingeführt werden soll. Nur Paul, der Erbe der Familie, hält sich dem Trubel fern - bis er Marie begegnet ...
RezensionDer Roman ist aus der Sicht eines allwissenden Erzählers geschrieben. Man bekommt somit Einsicht in die Gefühle und Gedanken aller Personen, die an der Handlung teilhaben. Die Handlung findet im Präteritum statt. 
Das Cover des Romans ist mit einer romantischen Schneelandschaft gestaltet. Allein das Cover regt zu einer gemütlichen Lesestun…